Claudia Hoffmann

B1: Professionalisierung von Lehramtsstudierenden

Zentrum für Lehrer*innenbildung
Dachritzstraße 12 | Raum 220
0345 / 55 21738
claudia.hoffmann@zlb.uni-halle.de

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

innovative Lehr-Lernkonzepte und Lernarchitektur  
Medien- und Methodenvielfalt in der Lehre
Digitalisierung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

wissenschaftliche Beiträge

Digitales Lernlabor – digitale Medien praxisnah kennenlernen, Online-Tagung #digiPH3, virtuelle PH Österreich, 31.03.2020

Digitales Lernlabor, JFMH 2019, PH Weingarten, 29.-30.07.2019

Sterntaler und Wasserkreislauf digital gestalten – Medienprodukte im Unterricht der Grundschule erstellen (Seminar im Modul “fächergreifendes Lehren und Lernen” in der Grundschuldidaktik)

Was darf ich und was nicht? Urheberrecht und Datenschutz im Unterricht (Workshop im Rahmen des Lehrkraftprogramms)

Einsatz von Social Media im Unterricht (Workshop im Rahmen des Lehrkraftprogramms)

Future Skills – kompetenzorientiert unterrichten mit digitalen Medien (Workshop im Rahmen des Lehrkraftprogramms)

Interaktives Whiteboard zum Anfassen (Workshop im Rahmen des Lehrkraftprogramms)

Einführung in die Arbeit mit dem interaktiven Whiteboard (Workshop im Rahmen des Lehrkraftprogramms)

CV

seit 2020: wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt Digital kompetent im Lehramt (DikoLa) am Zentrum für Lehrer*innenbildung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2018-2020: wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Initiative: Lehramt@digital am Zentrum für Lehrer*innenbildung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2017-2018: wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich der wissenschaftlichen Weiterbildung und Fernstudium an der Universität Leipzig

2016: wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt Transferagentur Mitteldeutschland am Deutschen Jugendinstitut in Halle (Saale)

2015-2018: Studium der Kompetenzentwicklung und Begabungsförderung an der Universität Leipzig, Master of Arts

2014-2015: studentische Hilfskraft im Projekt futurego der Univations GmbH in Halle (Saale)

2011-2015: Studium der Wirtschaftswissenschaften und Psychologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Bachelor of Science