Paula Kofahl

B2: Professionalisierung von Lehrenden

Zentrum für Lehrer*innenbildung
Dachritzstraße 12 | Raum 219
0345/ 5521767
paula.kofahl@zlb.uni-halle.de

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

Digitalisierung der Lehrer*innenbildung
Entwicklung, Umsetzung und Evaluation von innovativen Lehr-Lern- und Prüfungskonzepten sowie Qualifikationsangeboten
Agilität und Innovation im Bildungskontext

wissenschaftliche Beiträge

  • Code R.E.D – Reflektierter Einsatz digitaler Medien im Biologieunterricht, 22. Internationale Frühjahrsschule der FDdB im VBIO, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 24.02.- 27.02.2020
  • Ein Bad im Tool-Pool, 22. Internationale Frühjahrsschule der FDdB im VBIO, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 24.02.- 27.02.2020
  • Agilität in heterogenen Lerngemeinschaften – Entwicklung eines Rahmenwerks zur Implementation von digitalen Medien in den MINT-Unterricht, 22. Internationale Frühjahrsschule der FDdB im VBIO, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 24.02.- 27.02.2020

Tutorium schulpraktische Übungen in der Didaktik der Biologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

CV

seit 2020: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Lehrer*innenbildung im Projekt Digital kompetent im Lehramt (DikoLa) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2020: Wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt Digitalisierung von Unterricht in der Schule (DigitUS) in der Didaktik der Biologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2019 – 2020: Studentische Hilfskraft am Zentrum für multimediales Lehren und Lernen (@LLZ) der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2019 – 2020: Studentische Hilfskraft im Projekt Digitalisierung von Unterricht in der Schule (DigitUS) in der Didaktik der Biologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2017 – 2018: Tutorin für schulpraktische Übungen in der Didaktik der Biologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2017-2019: Workshopleiterin im Science Camp Heide der Didaktik der Biologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

2013-2020: Studium des Lehramts an Gymnasien für die Fächer Biologie und Sport an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg